-40%
 Prämien-
 ersparnis*

Gruppen-Krankenversicherung mit Sonderkonditionen

Als MitarbeiterIn des Bundesministeriums für Inneres haben Sie die Möglichkeit, eine private Sonderklasse-Krankenversicherung für sich, Ihre PartnerIn und Ihre Kinder zu besonders günstigen Gruppen-Konditionen abzuschließen.

Ermitteln Sie jetzt Ihre Konditionen mit dem Prämienrechner und schließen Sie den Vertrag einfach online ab.

* -40% Prämienersparniss verglichen mit einem Einzelvertrag

Angebot für: BMI Logo klein

Die private Sonderklasse-Krankenversicherung

Warum?

Wählen Sie Ihr Krankenhaus

Wenn ein Krankenhausaufenthalt notwendig ist, können Sie sich das Krankenhaus aussuchen – beispielsweise auch eine Privatklinik.

Wählen Sie Ihren Arzt

Wenn Sie ins Krankenhaus müssen, können Sie das Spital mit dem Arzt bzw. der Ärztin Ihres Vertrauens wählen.

Höchster Komfort im Spital

Genießen Sie den Komfort eines Hotels im Spital im Zweibettzimmer – wahlweise mit Zusatztarif im Einbettzimmer - wie beispielsweise TV, Dusche, Telefon und freie Menüwahl.

Bestmögliche medizinische Vorsorge

Mit den Leistungen der privaten Sonderklasse-Krankenversicherung haben Sie Zugang zur besten medizinischen Vorsorge:

  • Umfassender Vorsorgecheck alle zwei Jahre
  • Zuschuss für Kur- und Erholungsaufenthalte
  • Genießen Sie alle zwei Jahre eine Auszeit, Training, Vorsorge oder Balance beim optionalen BESSER-LEBEN Paket.

Leistungen

Garantierte Kostendeckung
in allen Vertragskrankenhäusern in Österreich und in allen öffentlichen Krankenhäusern in Europa
Transport- & Bergungskosten *
inkl. Rettungshubschrauber
Ambulante Operationen
möglich, soweit der Eingriff üblicherweise stationär erfolgt
Krankenhaustagegeld *
Ersatzleistung pro Tag, wenn Sie die Sonderklasse nicht in Anspruch nehmen
Entbindungsgeld *
Keine allgemeine Wartezeit
Nehmen Sie die Versicherungsleistungen sofort in Anspruch (Außnahme: 9 Monate Wartezeit für Schwangerschaft, Fehlgeburt und Entbindung)
Direktverrechnung
anfallender Krankenhauskosten mit allen Vertragskrankenhäusern der Wr. Städtischen Versicherung
Ersatz der Begleitkosten für Kinder unter 20 Jahren
Fachärztliche Zweitmeinung vor jeder Operation
Gesundheits-Checks alle 2 Jahre
Prämienfreistellung bei finanziellem Engpass
(bis zu 6 Monate)
Weltgarantie
Wählen Sie den für Sie besten Spezialisten überall auf der Welt!

* Die Höhe können Sie jetzt mit unserem Prämienrechner berechnen.

Spezielle Vorteile aus der Gruppen-Krankenversicherung

Weltgarantie

Auch wenn ein gleichwertiger medizinischer Standard in österreich gegeben ist, können Sie den für Sie besten Spezialisten überall auf der Welt wählen. Mit der Sonderklasse- Weltdeckung übernehmen wir die Kosten für die stationären Krankenhausaufenthalte weltweit, in allen öffentlichen Krankenhäusern und in preislich den Wiener Vertragskrankenhäusern gleichgestellten Privatspitälern.

Auslandsreisekrankenversicherung mit SOS-Rückholdienst

  • Behandlungs- und Rückholungskosten weltweit unbegrenzt.
  • Heimflug in medizinisch notwendigen Fällen
  • Rücktransportkosten innerhalb Österreichs zur Weiterbehandlung in einem Krankenhaus in Wohnortnähe zu 90% bis € 1.500,-.
  • Such- und Bergekosten nach Unfällen bis €10.000,-

Bis zu 40% Prämienersparnis

gegenüber einem Krankenversicherungseinzelvertrag

worldwideMED 24h-Serviceline

Umfassende Organisation im Krankheitsfall: z.B. Reise, Hotelbuchungen, medizinische Transporte u.v.m.
Auskünfte zu medizinischen Fragen, Behandlungsarten, Medikamenten, Impf- und Gesundheitsbestimmungen, ärztliche Bereitschaftsdienste und über die besten Ärzte der Welt.

Zuschuss für Kur- und Erholungsaufenthalte

€ 15,- pro Tag für einen bewilligten Aufenthalt in einem Kur- und Erholungsheim, in einer Lungenheilstätte oder Rehabilitationszentrum.

5% Partnerbonus

Reduktion der Prämie, wenn innerhalb einer Polizze mehrere im gemeinsamen Haushalt lebende Personen versichert werden.

Unverändert im Ruhestand

Auch nach dem Wechseln in den Ruhestand bleibt der Vertrag unverändert.



Prämienrechner

Hier können Sie Ihre Konditionen ermitteln, Ihr Detailangebot ansehen und Ihren Vertrag einfach online abschließen.

Geburtsdatum Pflichtversicherung Sonderoptionen Monatsprämie
DienstnehmerIn
PartnerIn
Kind
Kind
Kind
PartnerIn hinzufügen
Kind hinzufügen

Leistungsvariante



Zwischensumme
-5% Partnerbonus
Monatsprämie

MEDplus Sonderklasse Österreich für MitarbeiterInnen des Bundesministerium für Inneres

Ersatz für Krankenhausaufenthalte im Sonderklasse-zimmer.

= versichert     = nicht versichert

Versicherungstechnisches Alter: Leistungsbeschreibung DienstnehmerIn
( Jahre)
PartnerIn
( Jahre)
1. Kind
( Jahre)
2. Kind
( Jahre)
3. Kind
( Jahre)
Leistungsvariante
Pflichtversicherung BVA
BESSER-LEBEN
ÖSTERREICH-Garantie:
Kostendeckung in allen Vertragskrankenhäusern
EUROPA-Garantie:
Kostendeckung in allen öffentlichen Krankenhäusern und preislich den Wiener Vertragskrankenhäusern gleichgestellten Privatspitälern
Selbstbehalt pro Person und Kalenderjahr
Der Selbstbehalt entfällt bei Unfällen, Krankenhaustagegeld, Schwangerschaft und Geburt.
Weltgarantie:
Auch wenn ein gleichwertiger medizinischer Standard in österreich gegeben ist, können Sie den für Sie besten Spezialisten überall auf der Welt wählen.
Inklusive ambulanter Operationen
soweit der Eingriff üblicherweise stationär erfolgt
Entbindungsgeld für Frauen ab dem 20. Geburtstag
Keine allgemeine Wartezeit
Nehmen Sie die Versicherungsleistungen sofort in Anspruch Außnahme: 9 Monate Wartezeit für Schwangerschaft, Fehlgeburt und Entbindung
Transportkostenvergütung bis
Bergekosten inkl. Rettungshubschrauber bis
Krankenhaustagegeld
Ersatzleistung pro Tag, wenn Sie die Sonderklasse nicht in Anspruch nehmen
Freie Wahl des Krankenhauses und Ihres Arztes
Direktverrechnung mit allen Vertragskrankenhäusern
Ersatz der Begleitkosten im Krankenhaus für versicherte Kinder unter 20 Jahren
Einholung einer fachärztlichen Zweitmeinung vor jeder Operation durch einem vom Operateur unabhängigen Facharzt bis € 150,- € 150,- € 150,- € 150,- € 150,-
Gesundheits-Check alle 2 Jahre
Zuschuss für Kur- und Erholungsaufenthalte pro Tag
Für einen bewilligten Aufenthalt in einem Kur- und Erholungsheim, in einer Lungenheilstätte oder Rehabilitationszentrum.
€ 15,- € 15,- € 15,- € 15,- € 15,-
Kostenlose Prämienfreistellung bis zu 6 Monaten bei finanziellem Engpass
(Ihr Unfallschutz bleibt trotzdem erhalten)
Auslandsreisekrankenversicherung mit SOS-Rückholdienst:
     Behandlungs- und Rückholungskosten weltweit unbegrenzt versichert.
     Heimflug in medizinisch notwendigen Fällen durch Tyrol Air Ambulance GmbH.
     Rücktransportkosten mittels Sanitätsfahrzeuges innerhalb Österreichs
     zur Weiterbehandlung in einem Krankenhaus in Wohnortnähe zu 90% bis
€ 1.500,- € 1.500,- € 1.500,- € 1.500,- € 1.500,-
     Such- und Bergekosten nach Unfällen bis € 10.000,- € 10.000,- € 10.000,- € 10.000,- € 10.000,-
worldwideMED 24h-Serviceline
Medizinische Auskünfte von unabhängigen Spezialisten.
Monatsprämie
Zwischensumme
-5% Partnerbonus
Monatsprämie gesamt

Frei wählbare Sonderoptionen

gruppenversicherung-kv-einbettzimmer

Einbettzimmer

In Verbindung mit Ihrer Versicherung für die Sonderklasse-Zweibettzimmer haben Sie in allen Vertragskrankenhäusern Anspruch auf:

  • die Unterbringung in einem Einbettzimmer mit Direktverrechnung
  • Entscheiden Sie sich für ein Einbettzimmer in einem anderen Spital, erhalten Sie einen Kostenbeitrag bis täglich € 72,--
  • Können oder wollen Sie kein Einbettzimmer in Anspruch nehmen, erhalten Sie anstelle des Kostenersatzes eine tägliche Barleistung in Höhe von € 18,-
Zusatzprämie: € 2,83,- bis € 28,63,- (Altersabhängig)
gruppenversicherung-kv-besser-leben

BESSER-LEBEN

Mit BESSER-LEBEN können Sie regelmäßig alle 2 Jahre Ihre Gesundheit fördern. Zur Wahl stehen:

  • Auszeit: Genießen Sie ein paar Tage Auszeit in einem gehobenen Wellnesshotel
  • Training: Gönnen Sie sich ein Training in einem Fitnessstudio
  • Vorsorge: Kontrollieren Sie Ihre Gesundheit mit einem umfassenden Vorsorgecheck
  • Balance: Unterstützen Sie Ihr ganzheitliches Wolhbefinden, und finden Sie Ihre Balance

Zusätzlich bietet BESSER-LEBEN im Falle eines Krankenhausaufenthaltes noch eine Reihe von Assistance-Leistungen.

Mit BESSER-LEBEN Junior für Kinder unter 14 Jahren stehen unseren jungen Kunden ausgewählte kinderfreundliche Destinationen aus dem BESSER-LEBEN Auszeit-Programm zur Verfügung. Im Zimmer der Eltern (oder mit einem Elternteil) können die Kinder regelmäßig alle 2 Jahre speziell auf sie zugeschnittene Pakete genießen. Mit dem 14. Geburtstag erfolgt automatisch die Umstellung auf BESSER-LEBEN.

Zusatzprämie: € 11,00 (BESSER-LEBEN)
€ 5,50 (BESSER-LEBEN Junior)

Fragen & Antworten

Wer kann eine private Sonderklasse-Krankenversicherung zu günstigen Konditionen der Gruppen-Krankenversicherung abschließen?
Versicherter:

Mitarbeiter des Bundesministerium für Inneres

Mitversicherte:
  • im gemeinsamen Haushalt lebende Ehegatten
  • im gemeinsamen Haushalt lebende Lebensgefährten
  • im gemeinsamen Haushalt lebender eingetragener Partner
  • Kinder bis zum 20. Geburtstag mit Kinderprämie – können auch darüber hinaus mit Erwachsenenprämie mitversichert bleiben soweit sie im gleichen Haushalt leben.
Was passiert, wenn der Versicherte in Ruhestand geht?

Wenn der Versicherte in den Ruhestand tritt, können dieser und die Mitversicherten in der Gruppen-Krankenversicherung weiter verbleiben.

Was, wenn Sie schon eine Sonderklasse-Krankenversicherung haben?

Wenn Sie bereits bei der Wiener Städtischen Versicherung eine Sonderklasse-Krankenversicherung haben, können Sie einen Antrag auf Eintritt in die Gruppen-Krankenversicherung stellen und die Vorversicherungszeiten aus dem bestehenden Vertrag werden berücksichtigt.

Wie hoch ist der Selbstbehalt?

Sie können drei Stufen des Selbstbehalt wählen:

  • Keinen Selbstbehalt (MEDplus PREMIUM)
  • € 858,- Selbstbehalt (MEDplus CLASSIC)
  • variabler Selbstbehalt (MEDplus BASIC)

Der Selbstbehalt gilt pro Person und Kalenderjahr. Er entfällt bei Unfällen, Krankenhaustagegeld, Schwangerschaftsbehandlung und Geburt. Bis zum 20. Geburtstag halber Selbstbehalt.

Variabler Selbstbehalt pro Person und Kalenderjahr in EUR für Behandlungen in:

Wien/Europa: 1.477,- / Niederösterreich: 395,- / Burgenland: 312,- / Steiermark: 447,- Kärnten: 593,- / Oberösterreich: 676,- / Salzburg: 728,- / Tirol: 780,- / Vorarlberg: 347,-
Bei Behandlungen in unterschiedlichen Bundesländern innerhalb eines Kalenderjahres kommt der höchste anzuwendende Selbstbehalt zu tragen. Bei akuten und bestimmten schweren Erkrankungen wird höchstens der Selbstbehalt des Hauptwohnsitzbundeslandes verrechnet.

Der Selbstbehalt entfällt bei Unfällen, Krankenhaustagegeld, Schwangerschaftsbehandlung und Geburt.
Bis zum 20. Geburtstag halber Selbstbehalt.

Haben Sie noch Fragen?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren...

Wir sind für Sie da




01 / 523 07 50
office@jirout.at